Freitag, 4. Juni 2010

Searched and Founded

Kleid von Zara; Brille von Bershka; Walbrosche von Springfield

Den heutigen Nachmittag verbrachte ich mit meiner Mutter im Einkaufscenter um dort ein passendes Outfit für die mündliche Matura am kommenden Freitag zu finden. Der Auftrag: Ich muss in meiner Kleidung ernst genommen werden, es soll schick sein und Buisness tauglich. Als ich mich im ZARA dann mit Knie langem Rock und Sakko im Spiegel betrachtete musste ich laut lachen. Ich sah aus wie ein kleines Kind das in Muttis Klamotten schlüpfte. Schrecklich! Das bin einfach nicht ich! Nach fast vier Stunden im Center fand ich endlich eine passende Kombination die man mir auch abnimmt und in der ich nicht in Rollen wie Sailer Moon, Amish, Matrose oder Sektretärin schlüpfen musste.
Nein, das oben gezeigte Outfit wird nicht bei der Matura getragen, diese schöne Kombination aus Kleid, Walbrosche und Sonnenbrille habe ich mir heute nebenher beim Shoppen gegönnt. Das gesuchte und gefundene Outfit wird dann späterstens nächsten Samstag präsentiert!

Kommentare:

Fashion Thief hat gesagt…

Such a cute dress!

Kim Barbie hat gesagt…

Das Kleid ist wirklich süß. Und viel Glück bei der Matura.
xoxo

http://thekimbarbie.blogspot.com

PuddingMädchen hat gesagt…

richtig süß! vor allem mit dem anstecker!!
bin gepannt auf das matura-outfit... nichts ist schlimmer als klamotten, in denen man sich verkleidet vorkommt. dann wirkt man auch nicht grade seriös und ernstzunehmend...
Lg!

ricachu hat gesagt…

Das Kleid ist total schön!

Süßer Blog übrigens. Vielleicht schaust du auch mal bei mir vorbei (:

Corinna hat gesagt…

wunderschönes kleid! und toller blog. wirst ab jetzt von mir vefolgt (:
liebe grüße

hannah hat gesagt…

ich hätte dir mein supertolles maturaoutfit vom letzten jahr borgen können :D

Fabia hat gesagt…

sooo süss, das kleid, perfekt für den sommer!!

le monde de skadiida hat gesagt…

das kleid ist toll! :D

JULY hat gesagt…

zauberhaftes kleid!